Neuwahl des Vorstands

Im Zuge des Verbandstages des LSV Wien wurde der gesamte Vorstand neu gewählt. Der bisherige Kurs der Präsidentin Mag. Vera Futter-Mehringer wurde durch die Wahl des vorgeschlagenen Teams eindeutig bestätigt.

Der Vorstand für die kommende Funktionsperiode wurde um die Rolle des Fachwart Compliance und Code of Conduct erweitert. Heidi Leu-Bahula wird sich in dieser Funktion um die Vereinbarung verbindlicher Regelungen und deren Einhaltung kümmern. Wir freuen uns, dass die Wiener Vereine dem Antrag des Vorstands mit einem klaren Votum gefolgt sind und einen zeitgemäßen Umgang miteinander in transparente Regelungen gießen wollen. 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Fr. DDr. Silvia Reischitz-Martys, die nach 8 intensiven Jahren als Finanzreferentin ihre Rolle an Martin Hodi übergeben hat. Silvia hat die Finanzen des LSV mit ihrem Charme und ihrer Durchsetzungskraft stets souverän gemanagt und einen finanziell mehr als gesunden Verein hinterlassen. Vor allem die schwierige Zeit der COVID-Pandemie konnte sie mit sehr viel Einsatz für den LSV Wien managen und ohne substanzielle Einbussen durchtauchen. Erfreulicherweise konnten wir Silvia als Rechnungsprüferin für die nächste Funktionsperiode gewinnen.    

Weiters möchten wir DI Werner Kühnert für viele, viele Jahre als aktiver Funktionär und Treiber für die Weiterentwicklung des Schwimmsports in Wien und in Österreich danken. In den letzten Jahren hat Werner die Postion eines Vizepräsidenten inne gehabt und im Schwerpunkt die Sparten Springen und Synchronschwimmen, sowie die internen Prozesse betreut. Werner ist aus gesundheitlichen Gründen aus dem Vorstand ausgeschieden. Wir bedauern dies sehr und wünschen das Allerbeste! 

Das Ausscheiden von Werner hat weitere Veränderungen nach sich gezogen. DI Manfred Troger wechselt auf eine Rolle als Vizepräsident und wird sich im Schwerpunkt um das Thema Information kümmern. Weitere Vizepräsidenten sind Dr. Wolfgang Pinkl (Schwerpunkt Sport) und DI Bernard Stejskal (Schwerpunkt LSV-interne Verwaltung)

Als Schriftführer wurde Dr. Erich Hille gewählt, der bereits bisher diese Rolle als kooptierter Schriftführer ausgeübt hat.

Neu in den Vorstand wurde Mag. Sepp Strobl als Fachwart Wettkampfgericht aufgenommen. Sepp wird sich um den Wettkampfbetrieb der Sparte Schwimmen kümmern und gemeinsam mit Heinrich Kames als Fachwart Schwimmen (Schwerpunkt Trainingsbetrieb) die Sparte Schwimmen betreuen. 

Wiedergewählt wurden Dr. Birgit Angel (Springen), Angela Lukas (Synchron), Albert Schmidt (Wasserball), Norbert Nagl (Masters).

Der Vorstand dankt den Vereinen für das Vertrauen und freut sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit in der nun beginnenden Funktionsperiode. 

Mehr dazu

COVID-19 Impfung

Liebe Schwimmcommunity,

der Österreichische Schwimmverband (OSV) hat für die Teilnahme an OSV-Veranstaltungen eine 2G-Regelung beschlossen. Dies bedeutet, dass ab dem 04. Oktober nur geimpfte oder genesene Personen an Wettkämpfen des OSV teilnehmen dürfen. Eine entsprechende Regelung für den Nachwuchs befindet sich gerade in Ausarbeitung.

Der LSV Wien empfiehlt schon jetzt allen Schwimmerinnen und Schwimmern, die noch nicht gegen COVID-19 geimpft sind, die Impfung rasch nachzuholen. Wir gehen derzeit davon aus, dass die OSV-Regelung von den Landesverbänden übernommen werden wird.

Mit sportlichen Grüßen,
Der Vorstand des LSV Wien

Mehr dazu


  • Head Swimming