Vom 17.03. bis 20.03.2016 fand in Zagreb (Kroatien) das Eastermeeting der Wasserspringer statt. Vom LSV Wien gingen dabei 11 Springer und Springerinnen an den Start, die 5 Medaillen holen konnten. Bei den Mädchen gewann Selina Staudenherz in der Jugendklasse B vom 3m mit 346,75 Punkten, wobei sie ihr bereits in Eindhoven erreichtes JEM Limit (311 Punkte) deutlich bestätigte. Dies gelang ihr auch vom 1m mit einem 2. Platz und 312,60 Punkten. Auch Nico Schaller konnte vom 1m mit einem 4. Platz sein bereits erbrachtes JEM Limit mit 410,75 Punkten in der Jugend A bestätigen. Anton Knoll holte in der Jugendklasse C je eine Silber- und Bronzemedaille. Eine starke Leistung zeigte auch Josefina Sticha in der Jugendklasse E, die ihr die Silbermedaille einbrachte. Speziell die Jüngeren konnten bei diesem Wettkampf wertvolle Erfahrungen sammeln.

Dieser Beitrag wurde in Springen am Montag, 21. März 2016 gepostet.

  • Head Swimming